Blumenbeete mit Wildblumen und in Kombination mit Gräsern

Artman Gartengestaltung Naturgärten Ostfriesland

Hamswehrum Krummhörn – Der Stephan Artmann Gartentipp.  Ein Blumenbeet wirkt dann schön üppig, wenn mehrere Pflanzenarten gemeinsam in voller Blüte stehen.

Lassen Sie Pflanzen derselben Art möglichst an mehreren Stellen im Beet auftauchen. Harmonisch wirken zum Beispiel romantische Kombinationen in Rot, Hellgrün oder Hellbau oder fröhliche Mischungen aus Gelb, Blau und Rot.

Je mehr Blüten um so schöner ist es für die Insekten. Pflanzen Sie deshalb auch immer Herbstblütler. Das wird Ihnen in der Herbstsonne viel Freude bereiten, wenn an den letzten Sonnentagen Schmetterlinge und Hummeln Ihre Pflanzen besuchen.